Braucht Ihr Infos! SV Edelweiß Scheuring 08195 | 8336

17.01.2022 20:36:04
von Bernd Niederhauser

 

 

 

Eine tolle Saison ist zu Ende

Am letzten Wettkampfwochenende konnten die Edelweiss-Schützen befreit an den Schießstand gehen, da der Klassenerhalt bereits feststand.  Da auf Grund von Corona nur sehr wenig Zuschauer in die Lechrainhalle kommen durften war die Stimmung etwas anders als sonst. Unseren Schützen haben jedoch gleich mit einer absolut tollen Mannschaftsleistung mit 3:2 gegen die Gäste aus Hitzhofen-Oberzell gewonnen. Zur Mitte dieses Wettkampfes deutete die Hochrechnung lange auf ein 4:1 Sieg hin, da lediglich Hendrik Balg etwas zurück lag. Beim "Kopf an Kopf-Rennen" zwischen unserem David Probst und seinem Gegner Paul Fröhlich, kam es erst ganz zum Schluss zu einem knappen (zwei Ringe) Punktgewinn für die Gäste. Morgan Johansson und Oliver Balg haben ihre Duelle souverän für sich entschieden so dass der Kampf beim Duell zwischen unserem Philipp Ranzinger und seinem Gegner Stefan Negler entschieden wurde. Dabei kam es auf den letzten Schuss an. Als Philipp zu seinem letzten Schuss ansetzte verblieben ihm noch weniger als 60 Sekunden Zeit. Bei einem 9er oder besser würde der Sieg nach Scheuring gehen, bei einem 8er käme es zum Stechschuss und bei einem 7er ging der Wettkampf an Hitzhofen-Oberzell. Die Spannung in der Halle war zu spüren und mit dem erlösenden 10er brach bei den wenigen Zuschauern ein begeisternder Beifall aus.

Am Sonntag dann hatten wir leider mit 2:3 das nachsehen gegen Waldenburg. Auch hier wäre es beinahe noch zu einem Stechen zwischen Oliver Balg (376 Ringe) und seinem Gegner Jens Klossek (377 Ringe) gekommen. Da diese jedoch seine Runde mit einer 99er Serie beendete, geht dieser spannende Wettkampf nicht unverdient an Waldenburg.

Wir freuen uns schon jetzt auf die nächste Saison, in der wir dann hoffentlich wieder vor "vollem Haus" euch lautstark anfeuern können. 

Zurück

Copyright © SV Edelweiß Scheuring e. V.