Braucht Ihr Infos! SV Edelweiß Scheuring 08195 | 8336

29.05.2022 13:41:04
von Bernd Niederhauser

 

 

 

Zur Generalversammlung 2022 fanden sich am 20. Mai 2022 im Schützenheim 61 Mitglieder ein.

Nach der Begrüßung der Mitglieder und der Ehrengäste durch den 1.  Schützenmeister Franz Berghofer, wurden anschließend die anstehenden Tagesordnungspunkte verlesen.

Anschließend bat Franz Berghofer den verstobenen Vereinsmitgliedern zu gedenken.

Im Anschluss folgte der Bericht des 3. Schriftführers . Dieser berichtete über die Höhepunkte des vergangenen Schießjahres sowie über die 6 Vorstandssitzungen. Häufig ging es um Hygienevorschriften und erforderlich Maßnahmen um den Schießbetrieb wenn möglich aufrecht zu erhalten. Es wurden auch andere verschieden Entscheidungen getroffen wie z.B. das Verlegen des Verlorenen Bach Schießen (hier müssen wir abwarten bis in allen Vereinen der Regelschießbetrieb wieder anläuft) oder das Überholen und Reinigen unserer Königsketten.

Als nächstes folgte der Bericht des Jugendleiters Thomas Sailer.

Die Jugend war im ganzen vergangen Jahr mit großem Eifer an allen Tagen im Schützenheim tätig. Es wurden große Erfolge an den Rundenwettkämpfen erzielt  wir z.B. der erste Platz in der Gauoberliga mit neuem Gaurekord gegen Emmenhausen. Auch die beiden anderen Mannschaften waren sehr erfolgreich. Fabian Maisterl und Anja Löb konnten sich für die Deutsche Meisterschaft qualifizieren. Ein großer Dank geht an Eva Schmandra, Marco Wilhelm, Marco Balg, Fabian und Philipp für ihren Einsatz und Ihre Unterstützung!

Nun war der Sportleiter Alfred Franz an der Reihe.

Es wurde an 28 Freitagen verschiedene Schießen durchgeführt wie z.B.: Eröffnung, Nikolaus und Ostern, Jahresblattl, Jahresmeisterschaft, Vereinsmeisterschaft und  ganz viel Training. Erstes größeres Schießen war  das Oberdorf-Unterdorfschießen ( Unterdorf Gewinner)
Auch die Teilnahme an der Gaumeisterschaft-Bezirksmeisterschaft war ein Erfolg mit gemeldeten
61 Schützen

Anschließend bedankte sich 1.Schützenmeister Franz Berghofer für die Unterstützung im vergangenen Jahr.

Der nächste Tagespunkt war der Bericht des Kassiers Lothar Raschka. Er präsentierte in gewohnter Kurzform über die Einnahmen und Ausgaben im Jahre 2021. Leider wurde auch darauf hingewiesen, dass durch die Papiersammlungen stetig weniger erwirtschaftet werde. Lothar gab am Ende seines Berichts bekannt das er für die anstehende Neuwahl nicht mehr zur Verfügung stehe.

Im Anschluss wurde der Kassier durch den Kassenprüfer Werner Alig  und der Versammlung einstimmig entlastet.

Als nächster Punkt der Tagesordnung wurden nun die Ehrungen vollzogen:

Für 15. Jahre Mitgliedschaft wurden geehrt:

Manuel Bechmann, Marc Effenberger, Irmgard Engelschall, Dennis Loth, Stefan Loth, Susanne Zech

Für 25 Jahre Mitgliedschaft wurden geehrt:

Richard Eisele

Für 50 Jahre Mitgliedschaft wurden geehrt:

Johann Siebenhütter, Georg Eisele jun., Vitus Riedmair

Sonderehrungen gingen an David Probst, er wurde Weltpokalsieger mit der Nationalmannschaft und an Andreas Balg als Mannschaftsführer der Auflage Schützen.

Die höchste Ehrung des Abends ging an Manfred Gerstmaier als neues Ehrenmitglied des Schützenverein Edelweiß Scheuring (hier folgt noch ein eigener Bericht).

Im Anschluss folgte ein Highlight der Saison, die Proklamation der neuen Schützenkönige in allen 3 Klassen

Neue Jugendkönigin wurde Anastasia Achzet mit einem 12,7 Teiler vor Anja Löb, Franziska Mayr erreichte den 3. Platz

Bei den Luftgewehr Schützen wurde Anton Turetschek als neuer König gekürt. Sein ausgezeichneter 4,0 Teiler verwies Markus Schamper auf Platz 2. Vorjahressieger Harald Echtler durfte den Titel Brezenkönig als drittplazierter entgegennehmen.

Auch bei den Luftpistolen Schützen darf ein neuer König die Kette nun ein Jahr tragen. Titelträger Phillip Ranzinger (12,0 Teiler)verwies Wurstkönig Marco Blag auf Platz zwei. Auf den dritten Platz konnte Oliver Balg die restlichen Schützen hinter sich lassen.

Der nächste Punkt waren die Neuwalen.

Für die nächsten 3 Jahre wurde folgende Vorstandschaft gewählt:

1. Schützenmeister: Franz Berghofer

2. Schützenmeister Markus Schamper

1. Kassier: Fabian Ranzinger

2. Kassier: Julia Bechmann

3. Kassier: Rolf Ranzinger sen.

1. Schriftführer: Wolfgang Premer

2. Schriftführer Anja Niederhauser

3. Schriftführer Bernd Niederhauser

1. Sportleiter: Alfred Franz jun.

2. Sportleiter: Oliver Balg

3. Sportleiter: Marco Balg

1. Jugendsportleiter: Thomas Sailer

2. Jugendsportleiter: Marco Wilhelm

3. Jugendsportleiter: Andreas Penka

Damenleiterin: Eva Schmandra

Kassenprüfer: Werner Alig

2. Kassenprüfer Matthias Echtler

Beisitzer wurden Manfred Gerstmaier, Johann Siebenhütter, Franz Premer und Roman Löb

Als beim letzten Punkt Wünsche und Anträge keine Meldungen kamen, beendete der 1. Vorstand Franz Berghofer den offiziellen Teil der Generalversammlung und man ließ den Abend ausklingen.

Zurück

Copyright © SV Edelweiß Scheuring e. V.